Artikel: Von der Einstellung der VBL-Linie 5 sind täglich 5000 Fahrgäste betroffen

Das Luzerner Stadtparlament ärgert sich über die Einstellung der VBL-Linie 5 aufgrund von Personalmangel. Der Stadtrat bedauert die Entscheidung, sieht sie jedoch als notwendig an. Kritik wird an fehlender Kampfeslust und der Qualität des ÖV geäußert. #Luzern #Stadtrat #VBL

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung