Artikel: Testphase der BLT: Tina wird erstmals ausgeführt

Die Baselland Transport AG (BLT) führt erstmals Testfahrten mit der innovativen Tina-Tramkomposition durch. Die neue Tramflotte wird ab 2026 mit insgesamt 25 Trams das Liniennetz in der Nordwestschweiz bedienen. Die Investition von rund 125 Millionen Franken in die Zukunft beinhaltet die Integration des „Total integrierten Niederflur-Antriebs“ von Stadler. Die Testphase umfasst mehrmonatige Fahrten in der Region Basel, um den Fahrgastkomfort und die Technologie zu prüfen. Das voll klimatisierte Fahrzeug verfügt über einen großzügigen Innenraum, Panoramafenster und ein integriertes Fahrgastinformationssystem. Die barrierefreie Auslegung und die komfortablen Sitzplätze bieten einen angenehmen Reisekomfort. Die BLT bereitet ihr Personal parallel zu den Testfahrten auf die neuen Trams vor, um eine reibungslose Inbetriebnahme im August zu gewährleisten. #BLT #TinaTram #Innovation

#aigenerated

Quelle:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung