Artikel: S-Bahn Berlin: Neue Züge für die Hauptstadt könnten noch später kommen

Artikel: Bei der S-Bahn Berlin droht eine weitere Verzögerung bei der Beschaffung neuer Züge. Die Ausschreibung für die Teilnetze Stadtbahn und Nord-Süd könnte sich aufgrund von Verzögerungen im Vergabeverfahren und gerichtlichen Auseinandersetzungen bis mindestens Mai 2024 hinziehen. Die neuen Züge sollen modern, komfortabel und zuverlässig sein und auf zwei Dritteln des S-Bahn-Netzes eingesetzt werden. Die Verzögerungen haben Auswirkungen auf die Lieferung der neuen Züge und könnten den Betriebsstart weiter verzögern. Die beteiligten Unternehmen und Berater sind verschlossen und die Vergabesituation ist umstritten. Kritiker befürchten einen Mangel an Wettbewerb und eine mögliche Privatisierung der S-Bahn. Die Entscheidung über die Vergabe der Aufträge wird voraussichtlich bis in den Herbst 2024 hinausgezögert. #SBahnBerlin #Vergabeverfahren #NeueZüge #aigenerated #mobility

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung